Fachtagung Migration, Behinderung und Teilhabe

Fachtagung Migration, Behinderung und Teilhabe

Menschen mit Migrationserfahrung und einer Behinderung sind häufig doppelt benachteiligt. Mögliche Sprachbarrieren, fehlende und unklare Rechtsansprüche bei unklaren Aufenthaltssituationen, Barrieren beim Zugang zu Gesundheits- und Versorgungssystemen können Ursachen hierfür sein. Wir möchten mit unserer Fachtagung die gemeinsamen Interessen und Erfahrungen von Eltern, Familien und Selbstbetroffenen mit und ohne Migrationserfahrung bündeln, die Selbsthilfe stärken und damit einen weiteren ...

Den gesamten Text zeigen

1 Teilnehmer (None eingeladen)