Liza Kos - Solo: Was glaub' ich, wer ich bin?!

Liza Kos - Solo: Was glaub' ich, wer ich bin?!

Liza Kos - "Was glaub`ich, wer ich bin?!" - Soloprogramm

Liza Kos kommt aus Russland, direkt aus Moskau. Mit 15 zieht sie mit ihren Eltern aufs Land – nach Deutschland. Hier will und muss sie sich integrieren und lernt die Landessprache, die sie auch bald perfekt beherrscht -Türkisch.
Nach vier Jahren unterm Kopftuch, hängt sie dieses an den Nagel und beschließt eine „richtige Deutsche“ zu werden. Um dies zu erreichen und die Integration endlich abzuschließen meldet sie sich in Aachen in einem ...

Den gesamten Text zeigen

1 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Kulturraum Auerberg
Kölnstraße 367