Trans* Angehörigenabend

Trans* Angehörigenabend

Für Partner*innen von trans* Personen, Eltern von trans* Kindern, erwachsene Kinder von trans* Elternteilen sowie allen anderen an- und zugehörigen Menschen.

Was heißt es als Partner*in, was heißt es für die Eltern, was heißt es als Kind, wenn die Bezugsperson sich als trans* outet?
Darüber berichten an diesem Abend drei Angehörige aus unterschiedlichen Konstellationen und Blickwinkeln. In ihren Kurzvorträgen erzählen sie, wie es ist, wenn ein geliebter Mensch durch einen Veränderungsprozess ...

Den gesamten Text zeigen

3 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Transberatung Düsseldorf
Johannes-Weyer-Str. 1