Rafik Schami: Sami und der Wunsch nach Freiheit

Rafik Schami: Sami und der Wunsch nach Freiheit

Wer Rafik Schami einmal erlebt hat, weiß, seine Auftritte sind viel mehr als eine Lesung. Sie sind ein Fest der orientalischen Erzählkunst.

Diesmal erzählt der syrische Autor, der seit 1971 in Deutschland lebt, die unglaubliche Geschichte von Sami und seinem abenteuerlichen Leben in den Gassen von Damaskus. Geschichten um Geschichten reihen sich aneinander. Sie alle erzählen von einer innigen Freundschaft, der Sehnsucht zweier Jungen nach Freiheit und dem Ausbruch der syrischen ...

Den gesamten Text zeigen

2 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Graf-Zeppelin-Haus
Olgastr. 20