Sinti und Roma: „Geschichte erinnern – Zukunft gestalten"

Sinti und Roma: „Geschichte erinnern – Zukunft gestalten"

Die Veranstaltung beinhaltet u.a. auch viele interessante Informationen z.B. zu einem internationalen Netzwerk für Sinti & Roma. Beteiligte Länder sind Italien, Spanien und Polen. Deutschland ist am 21.03.17 Gastland.

Folgende Programmpunkte werden u.a. den Tag gestalten

ab 10 Uhr Fachvortrag für Schulklassen zu Sinti und Roma

ab 14 Uhr Gespräch mit Schülern und dem Zeitzeugen Peter Höllenreiner

Ansprachen ab 17 Uhr von:

Stadtrat Florian Roth in Vertretung für den OB Dieter Reiter ...

Den gesamten Text zeigen

4 Teilnehmer (156 eingeladen)

Ort

Eine Welt Haus
Schwanthalerstraße 80