Dirk Zöllner „Affenzahn“ musikalische Lesung

Dirk Zöllner „Affenzahn“ musikalische Lesung

Zöllner legt nach: witzig-melancholisch bis schräg-provokant
Dirk Zöllner kann Songs schreiben, singen und von der Bühne aus das Publikum begeistern, das weiß man. Dass er auch ein begnadeter Geschichtenerzähler ist, hat er in seiner Autobiografie bewiesen. Er selbst bezeichnet sich als »freischaffender Überlebenskünstler«. Seine unkonventionellen Ansichten über Kunst und Leben stellt er in den pointierten Kolumnen dieses Buches zur Diskussion. Er lässt die Glocken für »Silly« läuten, bekennt, ...

Den gesamten Text zeigen

1 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

der ANKER
Renftstraße 1