Arrested Development • Hannover • Musikzentrum

Arrested Development • Hannover • Musikzentrum

Arrested Development sind ein Rap-Kollektiv aus Atlanta/Georgia, das Hip-Hop, Soul, Blues und Funk mit gesellschaftspolitischen Texten verbindet. Bei ihrer Gründung 1989 wollten sie sich damit bewusst vom Gangsta Rap absetzen. Live Instrumente, rockige Samples, Scratching und organische Sounds zeichnen ihre tanzbare Hip-Hop-Mischung aus, die sie „Life Music“ nennen.

1992 erschien ihr Debütalbum „3 Years, 5 Months & 2 Days In The Life Of …“ (der Titel spielt auf den Zeitraum zwischen ...

Den gesamten Text zeigen

66 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

MusikZentrum Hannover
Emil-Meyer-Straße 26-28