Amokläufer und Extremisten mit Bierflaschen bewerfen

Amokläufer und Extremisten mit Bierflaschen bewerfen

Thomas Salbey hat kein Problem damit, dass sein voller Name genannt wird. "Ich habe keine Angst vor diesem Gesindel", sagt der 57-Jährige und führt ihn auf den Balkon, von dem man einen guten Blick auf das Parkdeck hat.

Salbey ist immer noch wütend. "Ich habe hier gestern Abend mein Feierabendbier getrunken, dann habe ich Schüsse gehört und dann ist mir dieser Vollpfosten mit der Waffe da unten aufgefallen," sagt der Baggerfahrer. "Ich habe sogar versucht, ihn mit der Bierflasche zu treffen, ...

Den gesamten Text zeigen

4574 Teilnehmer (23843 eingeladen)

Ähnliche Veranstaltungen