Vom lustvollen Seufzer des Sudankäfers

Vom lustvollen Seufzer des Sudankäfers

Julia Kulewatz
Vom lustvollen Seufzer des Sudankäfers
Die Autorin Julia Kulewatz liest aus ihrem Debüt, einem literarischen Arrangement, das in 12 Kurzgeschichten und 2 Miniaturen augenzwinkernd allerlei Einfühlsames, Tragisches, Erotisches, Groteskes, Traumhaftes und surreal Verspieltes bereithält. Angesiedelt hinter fremden Zeiten und (un)wirklichen Räumen, irgendwo zwischen Duna und Wadi, verschmelzen in ihren Texten Sehnsucht, Liebe und Hoffnung, Verlust, Freude und Schmerz, Willkür, ...

Den gesamten Text zeigen

7 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Theater im Palais Erfurt
30 Michaelis Straße