Leider ausgebucht: Claude Lanzmann in Düsseldorf

Leider ausgebucht: Claude Lanzmann in Düsseldorf

AUSGEBUCHT! Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich!

Der Regisseur Claude Lanzmann wurde 1925 in Paris geboren. Bereits im Alter von 18 Jahren engagierte er sich im Widerstand gegen den Nationalsozialismus und nahm an mehreren Partisanenkämpfen teil. Nach dem Krieg studierte er in Tübingen Philosophie und arbeitete als Lektor und Journalist. Er gehörte dem Kreis um Jean Paul Sartre und Simone de Beauvoir an und ist einer der Unterzeichner des Manifests der 121. Sein filmisches Schaffen ...

Den gesamten Text zeigen

31 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Landtag Düsseldorf
1 Platz des Landtags