Für das Recht auf Blasmusik - Gemeinsame Strategien gegen Rassis

Für das Recht auf Blasmusik - Gemeinsame Strategien gegen Rassis

Die Veranstaltung dient als Plattform für einen Austausch über theoretische Konzepte, wie z.B. Critical Whiteness, Identitätspolitiken oder kulturelle Aneignung und den Möglichkeiten und Grenzen deren Übertragung auf Praxis und Bewegung. Zuerst werden aktuelle Konzepte von den Referierenden Dr. Massimo Perinelli, Dr. Stefanie Boulila und Hannah Wettig im Rahmen einer (Podiums-)Diskussion vorgestellt und kritisch besprochen. Daran anknüpfend können in mehreren parallelen Workshops eigene ...

Den gesamten Text zeigen

7 Teilnehmer (47 eingeladen)

Ähnliche Veranstaltungen