Der ideologiekritische Stammtisch

Der ideologiekritische Stammtisch

Bereits 1516 verfasste der britische Diplom,at und Humanist Thomas Morus seine fantastisch-ironische Reiseerzählung “Utopia” in welcher er ein fernes Land, eine säkulare, religiös tolerante Gesellschaft ohne Privateigentum und Geld, aber auch patriarchal, klosterähnlich und von Arbeitszwang beherrscht beschrieb.

Karl Marx bezog sich in “Das Kapital” mehrfach positiv auf Morus, benutzte aber den Begriff “Utopisch” auch in kritischer Absicht um sozialistische Theorien zu diffamieren welche ...

Den gesamten Text zeigen

3 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

VEB Politik, Kunst und Unterhaltung
Marienbornerstr. 16