Der Nussknacker

Der Nussknacker

Wenn sich der Vorhang für „Der Nussknacker“ öffnet, trifft das Publikum auf die Familie Stahlbaum – das Weihnachtsfest ist bereits voll im Gange. Die Gäste tragen feine Roben der Belle Epoche und bewegen sich tänzerisch-elegant durch einen großzügigen Jugendstil-Salon. Nacho Duato hat die Handlung kurzerhand in das Jahr 1913 versetzt. Die für diesen Ballettklassiker eher ungewöhnliche Zeitreise hat nicht nur stilistische, sondern vor allem auch tänzerische Gründe. So gibt die elegante Mode des ...

Den gesamten Text zeigen

28 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Deutsche Oper Berlin
Bismarckstraße 35