Totale Mondfinsternis am 21.01.2019

Totale Mondfinsternis am 21.01.2019

Die Totale Mondfinsternis am Montag, 21.01.2019 kann in Mitteleuropa am frühen Morgen in ihrem gesamten Verlauf bis zum Sichtbarkeitsende beobachtet werden; lediglich im Südosten muss man auf die ausgehende Halbschattenphase verzichten, weil der Mond dort früher untergeht. Dass das Ereignis zu einer ausgesprochen unchristlichen Zeit stattfindet, wird man wohl angesichts der sonst günstigen Umstände verschmerzen können. Im Verlauf der Finsternis nähert der Mond sich rasch dem Horizont an. ...

Den gesamten Text zeigen

1 Teilnehmer (None eingeladen)