Sicherheits- und Verteidigungspolitik im Digitalen Zeitalter

Sicherheits- und Verteidigungspolitik im Digitalen Zeitalter

Die Digitalisierung ist ein Transformationsprozess, der alle gesellschaftlichen Bereiche berührt und dessen Vorteile und technologischen Neuerungen wir täglich privat wie beruflich nutzen. Ebenso Teil dieser rasanten Entwicklungen sind Unternehmen, der Staat und Versorgungsinfrastrukturen, die neue Geschäftsfelder erschließen, Abläufe optimieren oder auch ihre Kommunikation mit Kunden und Bürgern digitalisieren.
Die Effizienzgewinne und Entwicklungsmöglichkeiten in nahezu allen Segmenten ...

Den gesamten Text zeigen

2 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Haus Dacheroeden
Anger 37

Ähnliche Veranstaltungen