John Kameel Farah - Elbphilharmonie (kleiner Saal), Hamburg

John Kameel Farah - Elbphilharmonie (kleiner Saal), Hamburg

John Kameel Farah ist Komponist, Pianist und bildender Künstler, lebt in Toronto und Berlin. Er studierte Komposition und Klavier an der Universität von Toronto, wo er zweimal den Glenn-Gould-Composition-Award gewann. 1999 nahm er Privatunterricht bei Terry Riley und studierte später am Arabic Music Retreat in Hartford/Connecticut. Farahs Musik definiert einen ganz eigenen Stil, den er selbst, aufgrund der vielfältigen Wurzeln, als Maximalismus bezeichnet. Er liefert damit einen der ...

Den gesamten Text zeigen

8 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Elbphilharmonie Hamburg
Platz der Deutschen Einheit 1