Gary Kuehn «Rational Procedures»

Gary Kuehn «Rational Procedures»

Häusler Contemporary Zürich freut sich sehr, frühe «Black Paintings» von Gary Kuehn und ausgewählte jüngere Beispiele dieser wichtigen Werkreihe im Kontext seiner Skulptur zu präsentieren. Die Gegenüberstellung veranschaulicht den konzeptuellen, prozesshaften Ansatz von Kuehn, mit dem er in den 1960er-Jahren wesentlich zur Erneuerung des Skulpturbegriffs beigetragen hat. Auch werden die Themen ersichtlich, die ihn seine gesamte künstlerische Karriere prägten: Das Verhältnis von Geometrie und ...

Den gesamten Text zeigen

3 Teilnehmer (None eingeladen)

Ähnliche Veranstaltungen