"Das ungespielte Konzert - In memoriam Karlrobert Kreiten" mit dem Pianisten Florian Heinisch, hosted by Moritz von Bredow

"Das ungespielte Konzert - In memoriam Karlrobert Kreiten" mit dem Pianisten Florian Heinisch, hosted by Moritz von Bredow

Der in Bonn als Sohn des niederländischen Komponisten und Pianisten Theo Kreiten und der Sängerin Emmy Kreiten, geb. Liebergsell, geborene und in Düsseldorf aufgewachsene Pianist Karlrobert Kreiten (Bonn 26.6.1916 - Berlin-Plötzensee 7.9.1943) wurde von seinem Lehrer Claudio Arrau noch 1983 als "eines der größten Klaviertalente", das ihm je begegnet sei, bezeichnet. Am 26. Juni 2016 jährt sich der Geburtstag des nach einer Denunziation im Alter von 27 Jahren von den Nationalsozialisten ...

Den gesamten Text zeigen

3 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Steinway & Sons Köln
Hohenstaufenring 57a