Und einmal musste ich spielen im Hasenkostüm!

Und einmal musste ich spielen im Hasenkostüm!

Mein Solo-Programm präsentiert eine große musikalische Bandbreite an meinem besonderen Flügel und anderen Instrumenten, Gitarre, Panflöte (OMG!) und Percussion. Eigene Texte auf bekannte Melodien sorgen für humorvolle Unterhaltung und artistische Einlagen für Staunen. Da wird gleichzeitig jongliert und Klavier gespielt; in einer Hand erklingt ein Präludium von Bach, mit der anderen stelle ich zeitgleich den vom Publikum verdrehten „Zauberwürfel“ (Rubik's Cube) wieder her. In virtuosen ...

Den gesamten Text zeigen

0 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Dresdner Comedy & Theater Club
Kügelgenhaus, Hauptstraße 13