STOLPERSTEINVERLEGUNG IM ALTLANDKREIS DÖBELN

STOLPERSTEINVERLEGUNG IM ALTLANDKREIS DÖBELN

AKTIONSWOCHEN GEGEN ANTISEMITISMUS 2015

Stolpersteinverlegung in Döbeln, Leisnig, Hartha, Waldheim und Roßwein

"Von Gestern für Morgen Lernen"
Die AG Geschichte des Treibhaus e.V. Döbeln hat in der vergangenen Zeit die Geschichte der jüdischen Bürger_innen aus dem ehemaligen Landkreis Döbeln erforscht und aufgearbeitet. Nun werden Stolpersteine an ehemaligen Wohn- und Arbeitsorten von Jüdinnen und Juden in den Städten Leisnig, Döbeln, Hartha, Waldheim und Roßwein verlegt.
Ziel ist es, an ...

Den gesamten Text zeigen

24 Teilnehmer (259 eingeladen)

Ort

Treibhaus e.V.
Bahnhofstraße 56