Alt gegen Jung? Brüche und Kontinuitäten im Werk von Karl Marx

Alt gegen Jung? Brüche und Kontinuitäten im Werk von Karl Marx

Eingeladen haben wir Michael Heinrich (Berlin) und Christian Schmidt (Leipzig/Berlin). Moderation: Antonella Muzzupappa (Berlin).

Die Debatte über Kontinuitäten und Brüche im Marx'schen Werk ist ebenso alt wie unabgeschlossen. Bereits relativ früh brach in der Rezeption ein Streit um das Verhältnis des jungen zum alten Marx aus. Vielfach wurde und wird die Meinung vertreten, zwischen dem jungen ("philosophisch-humanistischem") und dem alten ("wissenschaftlichem") Marx liege ein radikaler ...

Den gesamten Text zeigen

15 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Institut fuer Zukunft
An den Tierkliniken 38, Kohlrabizirkus