Commandante Che Guevara zum 50. Todestag

Commandante Che Guevara zum 50. Todestag

Ernesto Guevara machte sich als junger Medizinstudent aus Argentinien auf, Südamerika zu erkunden. Nachhaltig erschütterte ihn dabei die erlebte Ausbeutung der indigenen Bevölkerung.
So wurde „Che“ Guevara glühender Kommunist und Krieger, der sich für die Unterdrückten in Lateinamerika und Afrika einsetzte. Sein bekanntester Befreiungskampf war der Sturz des kubanischen Diktators Batista gemeinsam mit Fidel Castro. Dies macht ihn bis heute zur Symbolfigur und zum Helden linker ...

Den gesamten Text zeigen

14 Teilnehmer (None eingeladen)

Ähnliche Veranstaltungen