Ist Sachsen anders? Donnerstagsgespräch in der Landeszentrale

Ist Sachsen anders? Donnerstagsgespräch in der Landeszentrale

Sind die Sachsen anfällig für neonazistische , radikale oder rechtspopulistische Bewegungen? Wer die Medien in den letzten beiden Jahren verfolgt hat, der kann den Eindruck gewinnen, als sei Sachsen ein "Reich der Finsternis", das sich scharf vom Rest der Bundesrepublik abhebe.

Wir fragen deshalb im Donnerstagsgespräch, ob Sachsen denn wirklich einen extremen Sonderfall in der politischen und sozialen Landkarte der Bundesrepublik Deutschland bildet.

Im Gespräch hierzu sind: Stefan Locke, ...

Den gesamten Text zeigen

7 Teilnehmer (None eingeladen)

Ähnliche Veranstaltungen