Filmvorführung und Diskussion "Tomboy"

Filmvorführung und Diskussion "Tomboy"

Teil 2 der Veranstaltungsreihe "Boys don't cry - Girls don't fight?!"
Filmvorführung und Diskussion "Tomboy"

Den Umzug ihrer Familie nutzt die 10-jährige Laure zum Wechsel der Geschlechterrolle. Als Michael verbringt sie die Sommerferien raufend und Fußball spielend mit den Kindern aus der Nachbarschaft und verliebt sich in Lisa. Für die Familie bleibt sie weiterhin Laure und bewegt sich so geschickt zwischen und über Genderstereotypen hinweg. Der Film begleitet ihre Erfahrungen und ...

Den gesamten Text zeigen

10 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Trauma im G-Werk / Marburg
Afföllerwiesen 3a