Filmvorführung: Sara - jiyana min her şer bû

Filmvorführung: Sara - jiyana min her şer bû

Am 9. Januar 2013 wurden Sakine Cansız (Sara), Gründungsmitglied der Arbeiterpartei Kurdistans (PK*) und eine führende Persönlichkeit der kurdischen Frauenbefreiungsbewegung, sowie die Pariser Vertreterin des kurdischen Nationalkongresses (KNK), Fidan Doğan, und die Jugendaktivistin Leyla Şaylemez kaltblütig im Kurdistan Informationszentrum in Paris ermordet.
Die 1958 in Dersim (Trk.: Tunceli) geborene Sakine Cansiz schloss sich im Alter von 18 Jahren dem kurdischen Widerstandskampf an und war ...

Den gesamten Text zeigen

78 Teilnehmer (646 eingeladen)

Ort

Apollo
Limmerstraße 50

Ähnliche Veranstaltungen