Konzerte für Flüchtlinge und Einheimische: Red´n Grey - Double your trouble

Konzerte für Flüchtlinge und Einheimische: Red´n Grey - Double your trouble

Erwin Ditzner (Perkussion) und Jörg Teichert (Gitarre, Gesang);Die leidenschaftliche und mitreißende Darbietung der Musik spricht auf direktem Wege Seele und Körper der Zuhörer an, die mitten in die Welt des Blues geholt werden.

EIntritt frei, Spenden erwünscht!
Nach dem Konzert Gelegenheit zum Gespräch bei Kaffee und Kuchen

Die nächsten Termine: 10.4. Netnar Tsinim, 8.5. Lömsch Lehmann und Michael Beutelspacher

in Kooperation mit Hermann Art Kollektiv
Förderverein am Kulturhaus, FK Asyl ...

Den gesamten Text zeigen

26 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Kulturhaus Käfertal
Gartenstraße 8 (Im Stempelpark)