Guy Delisle - Geisel

Guy Delisle - Geisel

Guy Delisle liest aus seiner neuen Graphic Novel „Geisel“. Der Kanadier Delisle, der seit vielen Jahren in Frankreich lebt, erlangte mit seinen Comic-Reportagen (Pjöngjang; Aufzeichnungen aus Jerusalem, Aufzeichnungen aus Birma) weltweite Bekanntheit. 2012 gewann er den Preis für das beste Album (für „Jerusalem“) in Angouleme. Beim Reprodukt Verlag erscheinen seit ein paar Jahren auch seine sehr komischen „Ratgeber für schlechte Väter“.
In Geisel wird die Geschichte von Christophe Andrè ...

Den gesamten Text zeigen

15 Teilnehmer (309 eingeladen)