Schwanensee

Schwanensee

Es ist das bekannteste Ballett überhaupt und für viele Menschen der Inbegriff hoher klassischer Tanzkunst: „Schwanensee“, das erste Ballett aus der Feder des Komponisten Peter I. Tschaikowsky.
Bereits 1876 vollendete der damals 36-jährige Tschaikowsky das Meisterwerk, doch erst nach seinem Tod im Jahr 1895 gelang den Choreografen L. Iwanow und M. Petipa im Mariinski Theater St. Petersburg eine bis heute richtungsweisende Inszenierung. Seither fasziniert das romantische Märchen von der ein einen ...

Den gesamten Text zeigen

21 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Erwin-Piscator-Haus
Biegenstraße 15