Tigris Rebellen - Filmvorführung

Tigris Rebellen - Filmvorführung

Filmvorführung Tigris Rebellen

1978 erklärten feudale Großgrundbesitzende einem Dorf in den kurdischen Gebieten der Türkei den Krieg. Sie wollten sich die Ländereien der Dorfbewohner_innen aneignen, die wenige Jahre zuvor noch in Höhlen lebten und sich zur Wehr setzten. Damit begann die Rebellion der 380 kurdischen Bewohner_innen von Schkefta am Fluss Tigris.
Trotz Krieg und Verhaftungen durch die Armee entwickelte sich Schkefta zum vermutlich schönsten Dorf am Tigris. Doch wenn der ...

Den gesamten Text zeigen

5 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Werkstattkino
Fraunhoferstr. 9