Will Wilde | Weiden

Will Wilde | Weiden

Im Alter von 16 Jahren entdeckte Brite Will Wilde die
Mundharmonika für sich und spielte sich an ihr die Lippen blutig. Obwohl er mit traditionellem Chicago Blues heranwuchs, fokussiert sich der "Hendrix der Blues Harp" darauf, mit einem eigenen Sound die Blues-Zukunft zu prägen.
Inspiriert durch traditionellen Chicago Blues und die Legenden der 70er und 80er, Led Zeppelin, Free und Deep Purple hat er seine Leidenschaft für den Blues mit seiner Liebe für den Rock vereint.
Eine Mischung, in ...

Den gesamten Text zeigen

5 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Café Parapluie
Hinter der Bahn 9b