Rassismus im Kinderbuch

Rassismus im Kinderbuch

Bücher haben eine große Bedeutung für Kinder bei der Entwicklung einer Vorstellung von der Welt. Sie vermitteln Wissen, regen die Phantasie an, führen an unterschiedliche Lebenswelten heran, erweitern den Horizont und schaffen Bilder im Kopf.
Und hier liegt die Herausforderung: Welches Wissen wird vermittelt? Ist es frei von Stereotypen und diskriminierenden Darstellungen? Werden rassistische Vorurteile reproduziert?
Nach einer kurzen Einführung reflektieren die Teilnehmenden eigene Bilder, ...

Den gesamten Text zeigen

1 Teilnehmer (10 eingeladen)