Sommerakademie auf der Schwäbischen Alb

Sommerakademie auf der Schwäbischen Alb

Auf der Sommerakademie für Naturschutz und Nachhaltige Entwicklung begegnen sich junge Erwachsene zwischen 16 und 27 Jahren, die sich fürs Thema Nachhaltigkeit interessieren, und setzen sich mit konkreten Fragen aus dem Biosphärengebiet Schwäbische Alb auseinander beispielsweise wie Natur- und Kulturlandschaften erhalten und nachhaltig bewirtschaftet werden können? Es geht zudem um Artenvielfalt sowie um die kritische Auseinandersetzung mit dem Konzept der Nachhaltigen Entwicklung. Mit dabei ...

Den gesamten Text zeigen

2 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

BUNDjugend Baden-Württemberg
Rotebühlstr. 86/1