Cellomania: Lange Nacht des Cellos

Cellomania: Lange Nacht des Cellos

»Great things come from collaboration!« Die »Lange Nacht des Cellos« ist die Krönung und gleichzeitig der glanzvolle Abschluss des »Cellomania«-Festivals der Dresdner Musikfestspiele. Bei diesem Gipfeltreffen von siebzehn herausragenden Individualisten am Violoncello – Weltstars wie jungen Spitzensolisten – erklingen die schönsten Cellowerke der Solo- und Kammermusik und vor allem der Celloensemble-Literatur. Ein musikalisches Feuerwerk und ein Fest für alle, die den herrlich sonoren Klang ...

Den gesamten Text zeigen

9 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Kulturpalast Dresden
Schloßstr. 2