Danceperados of Ireland

Danceperados of Ireland

Das „Life, love and lore of the Irish travellers“ Programm handelt vom fahrenden Volk Irlands. Die irischen Traveller sind eine abgeschottete Minderheit mit ungewöhnlichen Bräuchen und Ritualen. Aberglaube und die Ehre der Familie spielen in ihrem Leben eine große Rolle. Aber auch Tanz, Gesang und Musik. Mit einer unter die Haut gehenden Multivision ist das zweistündige Programm mehr als eine Tanzshow. Es ist im besten Sinne des Wortes großes Kino. Dem Ensemble gelingt es, das Publikum zu ...

Den gesamten Text zeigen

5 Teilnehmer (31 eingeladen)

Ort

Erwin-Piscator-Haus
Biegenstraße 15

Ähnliche Veranstaltungen