STORYTELLING SALON zum Black History Month Frankfurt: "Geschichten über Bewegung"

STORYTELLING SALON zum Black History Month Frankfurt: "Geschichten über Bewegung"

Zum Auftakt des dritten BHM in Frankfurt werden vier Geschichten aus afrodeutschen, -amerikanischen sowie transnationalen Blickwinkeln erzählt. Es sind persönliche Eindrücke und politische Kontexte, die an die in Afrika verbreitete Tradition der Oral History erinnern sollen. Die Geschichten vermitteln Wissen und Lebenserfahrung, regen Denkprozesse an, unterhalten und stiften Hoffnung. Das Thema „Bewegung“ ist das Leitmotiv
der ErzählerInnen, denn die jüngere Schwarze Bewegung in Deutschland ...

Den gesamten Text zeigen

116 Teilnehmer (881 eingeladen)

Ort

sankt peter
Stephanstraße 6