Gottesdienst für verfolgte Christen

Gottesdienst für verfolgte Christen

Nach neuen Einschätzungen leiden über 200 Millionen Christen aufgrund ihres Glaubens und ihres Bekenntnisses zu Jesus Christus unter einem hohen Maß an Verfolgung.
Christen leiden in vielen Ländern nicht nur an einem Mangel an Religionsfreiheit, ihnen wird auch eine Vielzahl anderer grundlegender Menschenrechte vorenthalten. Besonders zu nennen sind das Recht auf den Schutz vor willkürlicher Verhaftung, das Recht auf ein faires Verfahren, das Recht auf Zugang zu Gerichten, Gleichheit vor dem ...

Den gesamten Text zeigen

7 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Musikhalle Ludwigsburg
Bahnhofstr.19