Klangreise - Mit Pink Floyd zur dunklen Seite des Mondes

Klangreise - Mit Pink Floyd zur dunklen Seite des Mondes

Am 27. und 28. Juli gibt es das Naturereignis einer Mondfinsternis zu erleben. Zu diesem Anlass lädt das Augustinum zu einer Klangreise zur dunklen Seite des Mondes: Ausgangspunkt ist eines der best verkauften Alben der Rockgeschichte - Pink Floyds "Dark Side Of the Moon". Tickende Uhren und himmlische Chöre, Synthesizer-Bässe zu hysterischem Gelächter: Willkommen in der Maschine! Die Tür schließt sich jetzt, Augen auf und ab ins innere All. Dort wartet Arnold Layne in Frauenkleidern, Emily ...

Den gesamten Text zeigen

1 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Augustinum Hamburg
Neumühlen 37