Nicole Jäger - "Nicht direkt perfekt"

Nicole Jäger - "Nicht direkt perfekt"

In ihrem zweiten Stand-Up-Programm widmet sich Nicole Jäger den absurden Facetten der Weiblichkeit und bringt Frauen und Männer gleichermaßen zum Lachen. Dabei ist sie nicht nur lustig, sondern rührt ihr Publikum manchmal auch zu Tränen. Denn „Komik ist Tragik in Spiegelschrift“.

In „Nicht direkt perfekt“ skizziert Nicole Jäger gnadenlos all die Katastrophen mit denen Frauen im täglichen Leben konfrontiert sind: Beziehungen, Bauch einziehen beim Sex, Sieben-Achtel- Hosen, Body-Shaming, Besuche ...

Den gesamten Text zeigen

11 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Admiralspalast Berlin
Friedrichstraße 101