„Das Leben als Konjunktiv“ – Lesung mit Oliver Graf

„Das Leben als Konjunktiv“ – Lesung mit Oliver Graf

Einlass: 16:00 Uhr
Start: 16:30 Uhr

Mit seinem Roman „Fast eine Jugend“ war er bereits im vergangenen Jahr in der „La Petite Absintherie“. Nun erscheint im Frühjahr sein neues Buch „Das Leben als Konjunktiv“ und Oliver Graf kommt wieder nach Leipzig. „Das Leben als Konjunktiv“ enthält eine Sammlung von Erzählungen mit einem kraftvollen und gnadenlosen Blick auf die Abgründe, Tiefgründe und Höhenflüge des Lebens. Ein emotionsgeladenes Buch, ein spannender Nachmittag voll morbider Charaktere und ...

Den gesamten Text zeigen

3 Teilnehmer (37 eingeladen)

Ort

La Petite Absintherie
Münzgasse 3