Bauwelt Kongress 2017: Zukunft Wohnhochhaus?

Bauwelt Kongress 2017: Zukunft Wohnhochhaus?

Kehren die himmelsstürmenden sechziger Jahre zurück? Nach fünf Jahrzehnten Bescheidenheit soll plötzlich wieder weit oben über der Stadt gewohnt werden. Der Grund für den Trend zu mehr Höhe ist einfach: Der Bedarf an neuen Wohnungen ist in den deutschen „Schwarmstädten“ ungebrochen, der Boden knapp und teuer. Nachverdichtung mit minimalem „Footprint“ ist das Gebot der Stunde.

Eines aber ist klar: Das „Wohnhochhaus für alle“ hat nur dann eine Zukunft, wenn es nicht nur kostensparend und ...

Den gesamten Text zeigen

55 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Kosmos Berlin
Karl-Marx-Allee