Zweisprachige Lesung mit Mikhail Bokov

Zweisprachige Lesung mit Mikhail Bokov

»Ich und der Geist des Präsidenten P.« – Zweisprachige Lesung mit Mikhail Bokov

Mikhail Bokov liest an dem Abend aus seinem in Russland zensierten Roman »Ich und der Geist des Präsident P.«. Der Autor erweckt die Traditionen der russischen Satire wieder zum Leben – unmöglich im heutigen Russland. Seine Lesungen wurden in Russland in mehreren Buchläden verboten. Die offizielle Erklärung: die im Roman verwendeten obszönen Worte. Der inoffizielle Grund der Zensur ist jedoch möglicherweise ein ...

Den gesamten Text zeigen

4 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Brotfabrik Berlin
Caligariplatz 1