Dialogführung »[un]erwartet. Die Kunst des Zufalls«

Dialogführung »[un]erwartet. Die Kunst des Zufalls«

Eva-Marina Froitzheim, Kuratorin der Ausstellung »[un]erwartet. Die Kunst des Zufalls«, stellt im Gespräch mit Thomas Ferwagner und Marc Scheffler Bezüge zu mathematischen Fragestellungen her, die das Spannungsverhältnis zwischen Kunst und Zufall prägen.

Thomas Ferwagner
Studium der Architektur an der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. 1989 Gründung des Planungsbüros OFFICIUM in Stuttgart. Entwicklung eines Netzsystems für vorgespannte Tragkonstruktionen („X-Tend“), mit welchem u.a. die ...

Den gesamten Text zeigen

2 Teilnehmer (None eingeladen)

Ort

Kunstmuseum Stuttgart
Kleiner Schlossplatz 1