KrimiMärz: Christian von Ditfurth liest "Zwei Sekunden"

KrimiMärz: Christian von Ditfurth liest "Zwei Sekunden"

Im Rahmen des Festivals „Wiesbadener KrimiMärz“ liest der Autor und Historiker Christian von Ditfurth am Donnerstag, 23. März um 19.30 Uhr im Literaturhaus Villa Clementine aus seinem Thriller „Zwei Sekunden“. Die Moderation übernimmt Jörg Armbrüster vom SWR.

Terroranschlag beim Staatsbesuch in Berlin. Nur um zwei Sekunden verfehlt eine Bombe die deutsche Bundeskanzlerin und den russischen Präsidenten. Die Russen behaupten, dass tschetschenische Terroristen hinter dem Anschlag stecken. ...

Den gesamten Text zeigen

1 Teilnehmer (1 eingeladen)