Instituto Cervantes Frankfurt

Über Instituto Cervantes Frankfurt

1991 gründete der spanische Staat das Instituto Cervantes. Die gemeinnützige, öffentliche Stiftung hat das Ziel, die spanische Sprache zu fördern sowie das Kulturgut Spaniens und aller spanischsprachigen Länder im Ausland zu verbreiten. Seine Zentrale befindet sich in Madrid und Alcalá de Henares, der Geburtsstadt des Schriftstellers Miguel de Cervantes.

Wir sind weltweit mit inzwischen 77 Instituten in 44 Ländern und auf fünf Kontinenten vertreten. In Deutschland gibt es weitere ...

Den gesamten Text zeigen

Staufenstraße 1
Frankfurt am Main

Instituto Cervantes Frankfurts Veranstaltungen

Instituto Cervantes Frankfurts früheren Veranstaltungen