Propsteikirche Herz Jesu

Über Propsteikirche Herz Jesu

Die Propsteikirche Herz Jesu an der Parade ist die römisch-katholische Hauptkirche Lübecks. Sie wurde 1888 bis 1891 nach einem Entwurf des Architekten und Paderborner Diözesanbaumeisters Arnold Güldenpfennig errichtet und am 10. Mai 1891 konsekriert. Das Patrozinium „Heiligstes Herz Jesu“ ist ein Hinweis auf die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts stark anwachsende Herz-Jesu-Verehrung.GeschichteMit dem Bau dieser Kirche hatten die Lübecker Katholiken nach über 350 Jahren wieder eine ...

Den gesamten Text zeigen

Parade 4
Rothebeck, Lübeck

Propsteikirche Herz Jesus früheren Veranstaltungen