Centrum für Nah- und Mittelost-Studien Marburg

Über Centrum für Nah- und Mittelost-Studien Marburg

Das Verständnis des Nahen und Mittleren Ostens gewinnt immer mehr an Bedeutung: Der Arabische Frühling, die Demokratie- und Reformbestrebungen im Nahen Osten der letzten Jahre und die Bürgerkriege, ethnische und konfessionelle Spannungen, Gewalterfahrungen und nicht zuletzt die zunehmenden Migrationsbewegungen
rücken die Region in den Mittelpunkt weltpolitischen Interesses. Dadurch sind auch für die nahostbezogenen Wissenschaften erheblich mehr Anforderungen und Aufgaben entstanden.

Hier ...

Den gesamten Text zeigen

Deutschhausstraße 12
Marburg

Centrum für Nah- und Mittelost-Studien Marburgs früheren Veranstaltungen