Eisenbahnmuseum Dresden

Über Eisenbahnmuseum Dresden

Die Geschichte des Bw Dresden-Altstadt begann 1872 mit der Errichtung eines Lokanheizgebäudes für 20 Loks und eines Kohleschuppens im Zuge der zweiten Erweiterung des Böhmischen Bahnhofs nach Übernahme der Albertbahn. Dieser Lokschuppen an der Nossener Straße bildete als späteres Heizhaus 1 den Grundstein für das Bw Dresden Altstadt. Heute haben Wir ein großes Gelände mit Vielen Diesel und Dampfloks. Diese werden bei verschiedene Veranstaltungen und an Museumstage gezeigt.

Unser ...

Den gesamten Text zeigen

Zwickauer Str. 86
Plauen, Löbtau, Dresden

Eisenbahnmuseum Dresdens Veranstaltungen

Eisenbahnmuseum Dresdens früheren Veranstaltungen