Mallinckrodt-Gymnasium Dortmund

Über Mallinckrodt-Gymnasium Dortmund

Das Mallinckrodt-Gymnasium Dortmund ist ein privates Gymnasium in Dortmund in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn. Es ist nach seiner Gründerin Pauline von Mallinckrodt benannt. 1851 gegründet, wurde die Schule von den Schwestern der Christlichen Liebe bis 1978 geführt und dann vom Erzbistum Paderborn übernommen. Im Jahre 1986 wurde ein neues Schulgebäude am Südrandweg errichtet und die Koedukation eingeführt. Davor war es eine reine Mädchenschule. Die angegliederte Dreifachsporthalle wurde ...

Den gesamten Text zeigen

Südrandweg 2-4
Körne, Dortmund

Mallinckrodt-Gymnasium Dortmunds früheren Veranstaltungen