Metropolis Halle im Filmpark Babelsberg

Über Metropolis Halle im Filmpark Babelsberg

Die Metropolis Halle® ist das fernsehtaugliche Multifunktionsatelier in direkter Anbindung an den Filmpark Babelsberg. Ihr Name erinnert an den Film „Metropolis“ von Fritz Lang, der 1926 in den Babelsberger Filmstudios entstanden ist und in einer futuristischen Megastadt spielt. Die Architektur der Metropolis Halle® lehnt sich an die der Filmstudios der Gründerzeit an. Die Halle bietet erstmals die Möglichkeit, auch Großevents wie Preisverleihungen, Galas, Messen, Konferenzen, TV- und ...

Den gesamten Text zeigen

August-Bebel-Str. 26-53 / Besuchereingang: Großbeerenstr. 200
Potsdam, Berlin, Bergholz-Rehbrücke, Albrechts Teerofen, Potsdam

Metropolis Halle im Filmpark Babelsbergs früheren Veranstaltungen